Förderaufruf 2021/22

Digitalen und stationären Einzelhandel zusammen denken - NRW-Digitalzuschuss Handel

Die Landesregierung unterstützt den stationären Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen, um die Chancen der Digitalisierung konsequent zu nutzen.

Information zum Förderaufruf 2021/22

Die Landesregierung möchte erreichen, dass der stationäre Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen die Chancen der Digitalisierung konsequent nutzt und im zunehmenden Wettbewerb – insbesondere mit dem Onlinehandel – gestärkt wird.

Der Unterstützungsbedarf in der Branche ist weiterhin groß. Viele Händlerinnen und Händler können notwendige Digitalisierungsschritte nur schwer allein finanzieren.
Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen startet daher zur Unterstützung des stationären Einzelhandels einen weiteren Förderaufruf „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammen denken - NRW-Digitalzuschuss Handel“.

Das Förderprogramm wendet sich ausschließlich an Klein- und Kleinstunternehmen aus dem stationären Einzelhandel. Antragstellende können jeweils eine Maßnahme auswählen, um das Geschäftsmodell unter Berücksichtigung von Digitalisierungsansätzen weiterzuentwickeln. Die Förderhöhe ist auf maximal 2.000 € begrenzt.

Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte dem Förderaufruf und der FAQ-Liste.

Projektträger Jülich (PtJ) ist zuständig für die Beratung zu inhaltlichen und fördertechnischen Fragestellungen im Vorfeld und fungiert als Bewilligungsstelle.

Der aktuelle Förderaufruf ist geschlossen! Wir bitten von weiteren Anfragen abzusehen.

Fragen & Antworten Was Sie wissen müssen - FAQs

In der FAQ-Sammlung finden Sie Antworten auf häufige Fragen rund um das Förderprogramm „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken – NRW Digitalzuschuss Handel“. Zentrale Fragen und Antworten sind hier in kurzer und übersichtlicher Form zusammengestellt.

zur FAQ-Liste

Beraten & Lotsen Digitalcoaches NRW für den Handel

Die Digitalcoaches NRW begleiten bei der Digitalisierung des Handels in Nordrhein-Westfalen. Als Händlerin oder Händler erhalten Sie von den Digitalcoaches kompetenten Rat zu Ihren Digitalisierungs-Vorhaben oder zum aktuellen Förderaufruf. Nehmen Sie bei Fragen gerne Kontakt auf.

Digitalcoaches NRW
Vernetzung

Digihandel NRW - die Partnerorganisationen

Das Förderprogramm „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“  unterstützen folgende Partnerorganisationen:

Handelsverband NRW

Industrie- und Handelskammern NRW

Die NRW-Digitalcoaches

Kompetenzzentrum Handel

Institut für Handelsforschung - IFH Köln