05.10.2020 - 05.05.2021 Das Sonderprogramm

Das Geschäft auf gesunde digitale Füße gestellt

Foot Solutions - das Geschäft auf gesunde digitale Füße gestellt. Bequeme Schuhe können jetzt noch bequemer erworben werden.

alt
Screenshot Projekt

Bernd Borgmann ist Geschäftsführer zweier Foot Solutions-Filialen in Düsseldorf und Köln. „Wir verkaufen seit dreizehn Jahren bequeme, gesunde Schuhe für Menschen mit Fuß-, Rücken- oder Gelenkproblemen – Schuhe, mit denen die Menschen sich besser fühlen“, fasst Borgmann zusammen und erklärt: „Wir besetzen eine Nische zwischen normalem und Orthopädie-Schuhgeschäft.“

Vom Lockdown hart getroffen

„Wir waren super unterwegs. 2019 war das bisher beste Jahr für uns – und dann haben uns die Beschränkungen mit voller Wucht getroffen“, erinnert sich Borgmann. „Wir haben eine halbe Million Umsatz verloren. Dementsprechend dankbar waren wir dann auch für die Förderung und haben vier Punkte abgearbeitet.“

Vier Schritte zum Erfolg

Im Rahmen der Förderung absolvierten Borgmann und seine sieben Mitarbeitenden vier Schritte. Im ersten wurde der Online-Shop umfangreich modernisiert. Dann folgte die Nutzung von Amazon als Verkaufsplattform und der Dreh eines Videoclips, in dem das Unternehmen vorgestellt wird. Abschließend wurde dann noch in Hardware investiert, um die Beratung der Kundinnen und Kunden zu verbessern.

Hilfe in schwierigen Zeiten

„Die Förderung hat uns in diesen schwierigen Zeiten geholfen, unser Geschäft zügig zu digitalisieren und auf ein drittes Standbein zu stellen. Dafür sind wir sehr dankbar – nicht zuletzt auch unserem Digital-Coach vom Handelsverband, Herrn Schaaf, der uns äußerst kompetent beraten hat“, so Bernd Borgmann.

www.footsolutions.de

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK