14.08.2020 - 31.12.2020 Das Sonderprogramm

Zwei Meerbuscher Apotheken stellen sich digital besser auf

Mit Hilfe der Förderung haben zwei Apotheken in Meerbusch die Digitalisierung ihres Geschäftes deutlich verbessert.

alt
Screenshot Projekt

Ulrich und Kathrin Stamm führen zwei Apotheken in Meerbusch. Mit Hilfe der Förderung um Rahmen des Programms „Digitaler Einzelhandel“ konnten Sie die Digitalisierung ihres Geschäftes deutlich vorantreiben.

Geringer Zulauf trotz Öffnung

„Aufgrund unserer Arbeitsfeldes in der Medikamentenversorgung und Gesundheitsvorsorge durften wir auch während des Lockdowns öffnen“, erläutert Ulrich Stamm. „Wir waren dennoch insofern betroffen, dass viele unserer Kundinnen und Kunden sehr zurückhaltend waren, wenn es darum ging, das Haus zu verlassen.“ Daraus resultierte der Wunsch, einen Service anzubieten, der dieses Defizit irgendwie ausgleichen kann.

Medienbrüche stellten Problem dar

„Bisher war es so, dass Rezepte oder Bestellungen z. B. per E-Mail reinkamen und dann ausgedruckt und händisch in unser System eingegeben werden mussten. Das kostete wertvolle Arbeitszeit“, erinnert sich Ulrich Stamm. Natürlich konnten auch Übertragungsfehler passieren, die später zwar auffielen aber dann zeitaufwändig korrigiert werden mussten Optimal wäre es, wenn die Bestellungen direkt korrekt in das System einfließen würden, so der Apotheker.

Neue Schnittstelle spart nun viel Arbeit und Zeit

„Durch die Förderung verfügt unser Computer-System nun über eine Schnittstelle, die genau das leistet. Wenn jetzt eine Bestellung oder ein Rezept online reinkommt, wird automatisch ein Auftrag erzeugt“, freut sich der Apotheker. „Wir haben das Ganze noch ausgebaut und das System dahingehend erweitert, dass wir jetzt auch den Botendienst direkt aus den Aufträgen steuern können.“ Damit sei jetzt auch die Auslieferung digitalisiert.

Rundum positives Fazit

Ulrich Stamm zieht ein rundum positives Fazit der Fördermaßnahme: „Das ist eine sehr komfortable Sache und spart rund der Hälfte unserer Mitarbeitenden eine Menge Arbeit und Zeit, die wir derzeit für viele andere Aufgaben benötigen. Unsere IT ist jetzt eine durchgehende Schnellstraße und keine bucklige Schotterpiste mehr.“

www.stamm-apotheken.de

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK